2. Vet. – Apotheken – Tag für Tierarztpraxen und Tierkliniken , der Plan

  1. Vet – Apotheken – Tag für Tierarztpraxen und Tierkliniken

 

 

Ramada-Hotel, Hürth, 50354 Hürth

18.06.2016 10:00-18.00 / 19:00 Uhr

10.00 Uhr Start

11:30-11.45 Kaffeepause am Vormittag (15min.)

13:00-13:30 Mittagsimbiss (30min.)

16:00-16:15 Kaffeepause am Nachmittag (15min.)

18.00 Uhr Ende der Hauptveranstaltung

18.00 – 19.00 Fragerunde und Diskussion

Inhalte:

Vortrag Apothekenprüfung.

Bericht über die bereits erfolgten Prüfungen

Aspekte der Wirtschaftlichkeit in der Apotheke/Warenwirtschaft

Erstellen der wichtigsten Formulare zur Vorbereitung auf die Apothekenprüfung (Umwidmung, Temperaturkontrollen, Reinigungspläne, Leitbild, Anmeldeformular, u.s.w.)

Fragerunde und Diskussion (nach 18Uhr)

 

Gebühr 125,- EUR (zzgl. MwSt.), ATF-Stunden sind beantragt.

https://www.facebook.com/events/525686324280550/

 

Anmeldungen bitte über Kontakt

oder direkt per Mail an: noteborn@yahoo.de

2. Vet-Apotheken-Tag

Wir werden an einem Tag alle wichtigen Aspekte zur Prüfung der tierärztlichen Hausapotheke besprechen. Nach dem Vortrag gibt es Erfahrungsberichte aus den erfolgten Prüfungen. Zusätzlich werden wir gemeinsam die wichtigsten Standards und Listen erstellen (Leitbild, Anmeldeformular, Sinnesprüfung, Hygienepläne, Temperaturkontrolle, Umwidmung, Impflisten, Umgang mit abgelaufenen Medikamenten u.s.w.). Fragen und verbindliche Anmeldung per Mail an: noteborn@yahoo.de
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Kosten 125,-EUR. Die Verpflegung ist inbegriffen.
Start um 10 Uhr Ende Voraussichtlich 18 Uhr, 7 ATF-Stunden werden beantragt.
Für die Praktischen Übungen stehen Ultraschallgeräte bereit.
Als Ort ist Hürth geplant.

Bitte auch beachten: https://www.facebook.com/events/525686324280550/

 

VET – Apotheken – Tag

Vielen Dank für diesen tollen Tag !

 

Die ersten Rückmeldungen sind mehr als positiv.

Nur mit dem Thema der Fa. H. wurde etwas von mir nicht ganz richtig erklärt. Die Produkte der Fa. H. sind als Homöopathika als Arzneimittel einzustufen und auch so zu behandeln! Die Verwendung nach Herstellerangaben (Brechampulle sofort verbrauchen).  Wichtiger Unterschied zu den anderen Arzneimittel -> Homöopathika müssen NICHT umgewidmet werden!  Also bitte nicht verunsichern lassen.

 

Und…   nach dem 1. Vet-Apotheken-Tag ist vor dem 2. Vet-Apotheken-Tag

Der nächste ist bereits in Planung, Wünsche und Anregungen gerne über das Kontaktformular.

 

 

19.03.2016 von 9 – 19 Uhr

Im Hotel Ramada, Hürth

Wir werden an einem Tag alle wichtigen Aspekte zur Prüfung der tierärztlichen Hausapotheke besprechen. Nach dem Vortrag gibt es Erfahrungsberichte aus den erfolgten Prüfungen. Zusätzlich werden wir gemeinsam die wichtigsten Standards und Listen erstellen (Leitbild, Anmeldeformular, Sinnesprüfung, Hygienepläne, Temperaturkontrolle, Umwidmung, Impflisten, Umgang mit abgelaufenen Medikamenten u.s.w.). ATF-Punkte für Tierärzte werden beantragt. Fragen und verbindliche Anmeldung per Mail an: noteborn@yahoo.de oder über das Kontaktformular.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit am folgenden Tag weitere Kurse zu besuchen, hier geht es um Datenschutz/Datensicherheit, Hygiene, Strahlenschutz, UVV, … Also das komplette Praxispaket. Für den ersten Tag liegen die Kosten für Tierärzte bei 75,-EUR. Die Verpflegung ist inbegriffen. Der 2. Tag wird nach Anfrage geplant. Änderungen werden spätestens 1 Woche vorher bekannt gegeben. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt.

 

Gemäß Ihrem Antrag wird die Fortbildungsveranstaltung

VET-Apotheken-Tag: Apothekenprüfung, Apotheke / Warenwirtschaft

am 19.03.2016 in Hürth mit 7 Stunden

nach § 10 der ATF-Statuten anerkannt.

Darin enthalten sind 2 Stunden Fortbildung zur kaufmännisch- betriebswirtschaftlichen Praxisführung

gemäߧ 10 Abs. 2 Buchst. b der ATF-Statuten.

 

Update / aktuelle Prüfungen

Im Moment werden die Prüfungen per Post oder Telefon bis zu 2 Wochen vorher angekündigt (muss aber nicht…)

Geprüft wird die Lagerung von Medikamenten nach Vorgaben der Hersteller, also Temperatur, Haltbarkeit, Verwendbarkeit. Hier bitte Listen für Temperaturkontrollen und Sinnesprüfungen erstellen!

Die Kosten liegen bei 90,-€ pro Person pro Stunde (im Moment kommt meist nur 1 Person) zzgl. Fahrkosten zzgl. Bearbeitungskosten. (Also derzeit zwischen 200 und 300€)

Akten, Verordnungen, Befunde, Antibiogramme und Bestände (BTM und Impfstoffe) werden stichprobenartig geprüft.

Das LANUV hat „angeblich“ keine Berechtigung zur Prüfung der BTM und Impfstoffe, deshalb werden Tierärzte aus den bestehenden Ämtern im Auftrag für das LANUV die Prüfungen vornehmen.

Auch aus derzeit personellen Problemen erscheint die o.g. Lösung angebracht.

Zusammenfassend kann man im Moment behaupten, dass alles sehr freundlich und angenehm abläuft. Sollte aber die personelle Struktur bei den Landesämter stabil sein, wird sich einiges ändern.

Seien Sie vorbereitet und informiert !

 

 

 

 

Die wichtigen Gesetze zur Apothekenprüfung im Überblick

Die wichtigen Gesetze zur Prüfung der tierärztlichen Hausapotheke im Überblick

 

AMG – Arznei Mittel Gesetz

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/amg_1976/gesamt.pdf

 

TÄHAV  –  Tier Ärztliche Haus Apotheken Verordnung

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/t_hav/gesamt.pdf

 

BTMG   –  BeTäubungsMittel Gesetz

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/btmg_1981/gesamt.pdf

 

BTMVV  –  BeTäubungsMittel Verordnung

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/btmvv_1998/gesamt.pdf

 

TierImpfstoffVerordnung

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/tierimpfstv_2006/gesamt.pdf

 

HeilmittelwerbeVO

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/heilmwerbg/gesamt.pdf

 

Informationssammlung „Tierärztliche Hausapotheke“

Tierärztliche Hausapotheke

Bitte Mails prüfen:

„Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie schon mehrfach angekündigt, haben wir eine umfangreiche Informationssammlung zum Thema „Tierärztliche Hausapotheke“ zusammengestellt. Sie können diese Zusammenstellung ab dem 9. Februar diesen Jahres im geschützten Teil der Homepage der Tierärztekammern Nordrhein einsehen.“

Ich bin gespannt und werde hier berichten …
Der Link zur Kammer -> www.tk-nr.de

Wichtig!

Ich habe nun von einigen Prüfungen gehört, deshalb eine Bitte: Als Beitrag bitte folgende Pukte angeben:

  • Zeit der Prüfung Jahr/Monat
  • Anlass Regelmäßig / Änderung / Anlass
  • Dauer & Kosten
  • Lebensmitteltiere / Bestand Ja / Nein
  • Was wurde besonders geprüft
  • Was wurde bemängelt
  • Gab es Strafen oder Auflagen, wenn ja, welche

(Ich werde das dann zusammenfassen), Danke !